Diese Website verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Website besser und benutzerfreundlicher zu machen. Wenn Sie keine Aufzeichnung wünschen können Sie diese unter Datenschutzhinweis deaktivieren.

FÜR AUSNAHMEZUSTÄNDE GUT GERÜSTET

BATTERIEN IN BÜFFELQUALITÄT

"FRISCHEGARANTIE", DIE HÄLT, WAS SIE VERSPRICHT

 

Die beherrschenden Themen der aktuellen Saison waren Rohstoffverfügbarkeit und knappe Produktions- und Transportkapazitäten. Banner ist auch für Ausnahmezustände gut gerüstet, sodass die Kunden stets auf pünktlich gelieferte Batterien in gewohnter Büffelqualität vertrauen können.

 

Das beherrschende Thema der letzten Monate im Bereich Supply Chain Management war die stark gestiegene Nachfrage nach Gütern jeglicher Art, die aber zu einer Verknappung der Rohstoffe, Produktions- und Transportkapazitäten führt. Auch Banner ist Teil dieses globalen Netzwerks und dadurch ebenfalls von diesen Engpässen betroffen. Banner und seine Lieferanten beziehen direkt und indirekt Rohstoffe und Komponenten aus Übersee. Im Gegenzug beliefert Banner Erstausrüster, und mit einer Exportquote von 90 % auch Kunden im Nachrüstmarkt in Europa, Nordamerika und Asien.

 

Reinhard Bauer
Supply Chain Manager

SUPPLY CHAIN MANAGEMENT

STARKE NACHFRAGE


Die stark gestiegene Nachfrage führte vor allem in Asien dazu, dass zu wenig Container und Schiffsfrachtraum in dieser Region verfügbar waren, um alle Waren bedarfs- und zeitgerecht verschiffen zu können. Dadurch bekamen Banner und seine Lieferanten mit mehrwöchiger Verspätung – wenn überhaupt
– Rohstoffe und Komponenten für die europäischen Produktionsstätten. Zu einer weiteren Verknappung der Produktionskapazitäten führten auch die verheerenden Überflutungen im Sommer in der Region Deutschland/Belgien/Luxemburg. Banner war direkt bzw. indirekt dadurch betroffen, da Produktionsstätten von Zulieferfirmen in dieser Region für mehrere Wochen stillgelegt werden mussten. Um den Banner Kunden die gewohnte Liefertreue ermöglichen zu können, wurden für einige Rohstoffe und Komponenten mit Hochdruck alternative Lieferanten ausfindig gemacht.  Trotz der sich laufend ändernden Bedarfe ermöglichte die optimale Planung und der Einsatz des büffelstarken Bannerteams, dass alle Kunden die Batterien rechtzeitig und in der gewohnten Qualität („Frischegarantie“) erhielten.

 

Banner ALS VERLÄSSLICHER PARTNER


Eine Saison wie diese stellt viele Lieferketten/ Supply Chains auf ihren Prüfstand. Es hat sich gezeigt, dass Banner gut aufgestellt ist. Trotz des stark schwankenden Zuflusses an Rohstoffen und Komponenten, ist es durch den Einsatz der Abteilungen Einkauf, Planung und Logistik, in enger Abstimmung mit den Lieferanten und Spediteuren, noch zu keinen Produktionsstillständen wegen fehlender Zukaufteilen gekommen. Banner gilt als starker und verlässlicher Partner, der mit langjähriger Erfahrung im Supply Chain Management auch in Ausnahmesituationen die richtigen Maßnahmen setzt, um die Lieferungen in gewohnter Perfektion erfüllen zu können.