Diese Website verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Website besser und benutzerfreundlicher zu machen. Wenn Sie keine Aufzeichnung wünschen können Sie diese unter Datenschutzhinweis deaktivieren.

ECHTE KRAFTPAKETE

AM START

STARTERBATTERIEN: NACHRÜSTUNG

 

Banner steht seit jeher für starke Produkte am Puls der Zeit: Mit drei neuen Running Bull EFB PROfessional-Typen bietet Banner nun die leistungsstärksten PKW EFB-Typen im Nachrüstmarkt unter allen Premium-Anbietern. Fern-LKW-Fahrer dürfen sich wiederum auf die neue Buff alo Bull AGM-Type mit einer Kapazität von 210 Ah und 1.200 A Kaltstart freuen: Diese punktet mit extrem hoher Zyklenleistung und Ausfallsicherheit sowie langer Lebensdauer.

Günther Lemmerer

Produktmanagement Starterbatterien

DIE RUNNING BULL EFB PROFESSIONAL
Der Zusatz „PRO“ steht bei Banner für Erstausrüster-Batterien, deren Spezifikationen auch den Banner Nachrüstkunden angeboten werden. An unsere Automobil-Firmenkunden liefern wir seit geraumer Zeit keine konventionellen, sondern entweder EFB- oder AGM-Batterien ans Band. Diesem Umstand tragen wir nun Rechnung, indem wir drei Running Bull EFB PROfessional-Typen mit folgenden Charakteristika anbieten:

 

  • Baugleich mit Originalbatterien für BMW und Volkswagen
  • Eigenständiges Produktdesign: transparenter Kasten / schwarzer Deckel
  • Leistungsgesteigert in Kapazität und Kaltstart

 

TYPENANGEBOT:

  • Baugröße H5/L2: EFB PRO 56511: 65 Ah / 640 A
  • Baugröße H6/L3: EFB PRO 57511: 75 Ah / 700 A
  • Baugröße H7/L4: EFB PRO 58511: 85 Ah / 780 A

 

Die Kundenpreise dieser originalen Running Bull EFB PRO-Typen konnten im Vergleich zu den Vorgänger-Modellen gleichbelassen werden. Damit verfügt Banner nun über die leistungsstärksten PKW EFB-Typen im Nachrüstmarkt unter allen Premium-Anbietern.

DIE BUFFALO BULL AGM-BATTERIE
Vor drei Jahren wurde die Buff alo Bull EFB Produktlinie am Markt eingeführt, die vor allem von internationalen Flottenkunden sehr stark nachgefragt wird. Die Anforderungen von modernen Fern-LKW an die Energieversorgung wachsen jedoch stetig weiter an: intensive Hotel-Funktion (z.B. 5 Tage / Woche), noch mehr Energiebedarf im Stand-Betrieb durch z.B. Parkkühlung, Micro-Hybrid-Features wie regeneratives Bremsen oder das sogenannte „Segeln“ (d.h. beim Trigger-Element „Weg vom Gas“ schaltet sich in einem bestimmten Geschwindigkeitsbereich der Motor temporär aus) oder auch der achsnahe Verbau belasten die Fahrzeugbatterie.

 

AGM-BATTERIE ALS „EIERLEGENDER WOLLMILCHBÜFFEL“
Seit mehreren Jahren bereits versuchen Hersteller für solche Anwendungen ein duales System zu verwenden. Das bedeutet, dass zwei Batteriesysteme im LKW verbaut sind: konventionelle Starterbatterien für den Motorstart und mehrere GEL- oder AGM-Batterien für die Versorgung des Bordnetzes und diverser Verbraucher im Standbetrieb. Da ein solches duales System aus technischen und wirtschaftlichen Gründen nicht optimal ist, kommt nun die AGM-LKW-Batterie als einziger Batterietyp ins Spiel, der sowohl für den optimalen Motorstart sorgt, als auch die zahlreichen Verbraucher mit Energie speist. Banner bringt im Herbst 2021 als einer der ersten Hersteller Europas eine Buff alo Bull AGM-Type mit einer Kapazität von 210 Ah und 1.200 A Kaltstart auf den Markt. Diese neue Premium-Batterie dient dann
als Problemlöser speziell in modernen Fern-LKW mit sehr hohem Ausstattungs-/Ener giebedarf,, um eine Lebensdauer und Ausfallsicherheit der Fahrzeugbatterien zu erhöhen.