Diese Website verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Website besser und benutzerfreundlicher zu machen. Wenn Sie keine Aufzeichnung wünschen können Sie diese unter Datenschutzhinweis deaktivieren.

NUOVE! BUFFALO BULL EFB

THE LONG-DISTANCE TRUCK POWER.

 

Esente da manutenzione (nessun rabbocco d'acqua) in condizioni operative normali

 

  • Offerta di 2 batterie di misura standard (alloggiamento B e C) da 190 Ah e rispettivamente 240 Ah

  • Maggiore resistenza ai cicli grazie alla ricetta a massa attiva e al rivestimento in fibra di vetro

  • Design robusto e ottima resistenza alle vibrazioni, grazie allo speciale fissaggio

  • Maggiore resistenza alla corrosione della maglia grazie all'impiego del processo di produzione continuo

  • Tecnologia al calcio, che assicura il minimo consumo di acqua

SETTORI D’IMPIEGO
VIDEO Banner TV Österreichischer Logistik-Preis 2017
PLATZ 2 FÜR Banner BATTERIEN
Banner am Siegerpodest!
Banner am Siegerpodest bei "König Kunde"-Award 2018!
Banner konnte bei der "König Kunde"-Umfrage der Fachzeitschrift Reisemobil International überzeugen.

Jährlich führt Reisemobil International, die Fachzeitschrift im Bereich Reise- und Wohnmobil, die "König Kunde"-Umfrage durch. Es wird dabei nachgefragt, wie zufrieden die Leser mit Caravans und Zubehör sind. Reisemobil International nennt die Studie "König Kunde", weil letztlich die Kunden darüber bestimmen, welche Marken auf dem Siegerpodest stehen.

 

Banner schaffte es in der Zubehör-Kategorie "Bordnetzbatterie" auf den dritten Platz.

Mehr Infos finden Sie im Bericht "König Kunde"-Award 2018

 

leggi tuttoesci
Auszeichnung "LEITBETRIEBE AUSTRIA"
Banner wurde erneut als österreichischer Leitbetrieb ausgezeichnet!
Basierend auf dem Bewertungsverfahren des Leitbetriebe Austria Institus wurde Banner für die Jahre 2018/2019 als österreichischer Leitbetrieb rezertifiziert.

Mag. Katrin Hilpold, Marketingleitung Banner, nahm das Zertifikat im Zuge des Themenabends in St. Pölten von Mag. Monica Rintersbacher, Geschäftsführerin Leitbetriebe Austria, dankend entgegen.

 

Fotocredit: Sabine Klimpt

leggi tuttoesci
Banner Batterien auf der Automechanika 2018
Mit nachhaltigen Batteriesystemen weiter auf der Überholspur
Innovative Batterietechnologien als zentraler Bestandteil der Mobilität von morgen rücken mehr denn je in den Fokus.
Banner Batterien arbeitet daher laufend an der Entwicklung optimaler Batteriesysteme für die Anforderungen der Zukunft. Entsprechend stehen die neuesten Produktentwicklungen des Starterbatteriespezialisten aus dem Nutzfahrzeug-, Pkw- und Zubehörbereich im Mittelpunkt der Automechanika 2018 in Frankfurt.

Mit der EFB- (Enhanced Flooded Battery) und AGM- (Absorbent Glass Mat) Technologie für Micro-Hybridantriebe und Start-Stopp-Anwendungen stellt Banner seine Verantwortung für ressourcenschonendes und nachhaltiges Wirtschaften unter Beweis.

So wurden allein im vergangenen Geschäftsjahr mit Start-Stopp-Batterien zu einer Treibstoffeinsparung von rund 66 Millionen Litern und einer CO2-Reduktion von rund 164.000 Tonnen beigetragen.

„Mit unseren neuen Batteriemanagementsystemen für den Pkw- und Nutzfahrzeug-Bereich werden wir unseren Erfolgskurs für eine nachhaltige Mobilität von morgen konsequent fortsetzen. Dabei steht das Energiesparen, der Umweltschutz und das Wohl des Menschen an oberster Stelle. Hinzu kommt, dass heute sämtliche Blei-Säure-Batterien nahezu zu 100 Prozent recycelbar sind – und das ist nicht zu toppen“, sagt Andreas Bawart, kaufmännischer Geschäftsführer von Banner.

 

Weitere Informationen siehe Presseinformation

 

PDF Banner Running Bull EFB für Start-Stopp-Fahrzeuge mit hohem Energiebedarf

PDF Andreas Bawart, kaufmännischer Geschäftsführer Banner GmbH

PDF führende Fahrzeughersteller vertrauen auf Banner Batterien

 

Fotocredit: Banner Batterien

leggi tuttoesci
Was versteht man eigentlich unter einer Batterie mit dem Zusatz "carbon loaded"?
Kohlenstoff-Additive ermöglichen eine schnellere Ladung der Batterie und verbessern die Zyklenfestigkeit.

Die „carbon loaded“-Technologie ermöglicht eine bessere Ladbarkeit der Batterie durch die Einbindung von Carbon-Additiven in der negativen Aktivmasse. Diese Kohlenstoffteilchen sorgen für eine erhöhte Leitfähigkeit der aktiven Masse und gesteigerte Stromaufnahmefähigkeit der Batterie.

Das Resultat ist eine deutliche Reduzierung der Ladezeit!

Weiters wird durch den Einsatz von Carbon-Additiven die Gasungsspannung herabgesetzt, womit eine potentielle Säureschichtung vermieden wird.

 

Carbon wird nicht ohne Grund in einem Atemzug mit modernsten Hightech-Anwendungen genannt. Aufgrund seines geringen Gewichts und gleichzeitig enormer Festigkeit findet es Verwendung in verschiedensten Bereichen – vom Motorsport, über Luft- und Raumfahrt bis hin zu Offshore-Windkraft-Anlagen … und jetzt auch in Banner Batterien!

 

Denn Blei-Säure-Batterien profitieren sowohl von der außergewöhnlich guten Leitfähigkeit als auch von den thermischen Eigenschaften des Hightech-Materials. Spezielle Carbon Additive verbessern die Ladbarkeit und Zyklenfestigkeit von Blei-Säure-Batterien und spielen gerade bei EFB Batterien für Fahrzeuge mit Start/Stopp-Funktion bzw. hohem Energiebedarf ihre volle Stärke aus.

 

Der Einsatz von Carbon ist ein weiterer Beweis für die Innovationskraft und kontinuierliche Entwicklungsarbeit von Banner, die von namhaften Kfz-Herstellern rund um den Globus geschätzt wird.

 

Was ist eigentlich Carbon?
Kohlenstoff (Carbon) ist ein chemisches Element, das in der Natur in reiner Form (Diamant, Graphit) oder in Verbindungen wie Carbonaten, Kohlenstoffdioxid, Erdöl, Erdgas und Kohle vorkommt. Kohlenstoff ist in der Lage, komplexe Moleküle zu formen und bildet die Grundlage allen Lebens auf der Erde.

 

Start/Stopp Batterien der Serie Running Bull - hier erzielen die Hightech-Zusatzstoffe hervorragende Ergebnisse

 

EFB = Enhanced Flooded Battery, die zyklenfeste Starterbatterie

 

 

leggi tuttoesci
Kann es sein, dass auch AFB und ECM Batterien für Start/Stopp-Anwendungen bzw. generell bei hohem Energiebedarf im PKW zum Einsatz kommen?
Ja.
Dabei handelt es sich genau um die gleiche Technologie wie bei den Banner Running Bull EFB Batterien.

Es werden am Markt häufig unterschiedliche Bezeichnungen für die Start/Stopp-Technologie im Batteriebereich verwendet:

 

AFB = Advanced Flooded Battery
ECM = Enhanced Cyclic Mat
EFB = Enhanced Flooded Battery


AFB und ECM Autobatterien können durch die Banner Running Bull EFB ersetzt werden. In identem Gehäuse und identer Leistungsklasse.

 

PDF Banner Running Bull EFB:

Die EFB-Technologie wird vor allem bei Start/Stopp-Systemen mit hohem Energiebedarf eingesetzt. Vorrangig bei Kleinwagen bis hinauf zur oberen Mittelklasse ist hier die Running Bull EFB Batterie die ideale Lösung.

leggi tuttoesci
Ein Lob aus Frankreich für unser Banner Battery Service Tool (BBST):
C'est génial!
Das französische Fachmagazin für Autoreparatur, MRA Professionnel, berichtet in der Ausgabe Juli/August über den Einsatz des BBST.

Die Tester von MRA Professionnel waren mit unserem Banner Battery Service Tool (BBST) sehr zufrieden:

"Wir fanden heraus, dass das Tool über 41.000 PKWs und über 30.000 Nutzfahrzeuge abdeckt. Die Batteriezuordnung vom BBST ist großartig!"

Mehr dazu im Bericht des MRA Professionnel Magazins

zum Originalbericht (franz. Sprache)

 

PDF Das Banner Battery Service Tool (BBST) ist das passende Werkzeug zum Batterietausch in Fahrzeugen mit Batterie Management Systemen. Der praktische Helfer empfiehlt nicht nur die passende Ersatzbatterie sondern kann auch die herstellerspezifischen Fehlercodes löschen und die neue Batterie in das Fahrzeugsystem einlesen.

 

 

leggi tuttoesci
Kann es sein, dass auch VRLA Batterien für Start/Stopp-Anwendungen bzw. generell für höchsten Energiebedarf im PKW geeignet sind?
Ja.
Dabei handelt es sich genau um die gleiche Technologie wie bei Banner Running Bull AGM Batterien.

Es werden hierbei nur unterschiedliche Bezeichnungen von verschiedenen Anbietern verwendet. Beispielsweise vermerkt Mercedes am Topetikett der AGM Start/Stopp-Autobatterien den Hinweis VRLA.

VRLA Batterien können durch die Banner Running Bull AGM ersetzt werden. In identem Gehäuse und identer Leistungsklasse.

 

AGM = Absorbent Glass Mat, die Säure ist im Glasvlies aufgesaugt und somit gebunden.

VRLA = Valve Regulated Lead Acid, also einer ventilregulierten Blei/Säurebatterie mit AGM-Technologie.

 

PDF Banner Running Bull AGM:

Die AGM-Technologie wird vor allem bei Start/Stopp-Systemen mit höchstem Energiebedarf und Bremsenergierückgewinnung eingesetzt. Vorrangig bei Mittel- und Oberklassefahrzeugen bis hin zur Luxusklasse ist hier die Running Bull AGM Batterie die optimale Lösung.

 

 

leggi tuttoesci
Was versteht man unter Rekuperation?
Ganz einfach Bremsenergierückgewinnung.
Wenn Sie vom Gas gehen oder bremsen, geht normalerweise ein Teil der Bewegungsenergie Ihres Kfz verloren. Durch die Rekuperation wird ein Teil dieser Energie zurückgewonnen.

Denn Sie beansprucht die Lichtmaschine (auch Generator genannt) in dieser Phase absichtlich stärker, die Spannung der Lichtmaschine wird angehoben, damit der Ladevorgang beschleunigt und dadurch der Batterie mehr Energie zugeführt. Die Lichtmaschine wandelt die Bewegungsenergie in Strom um, im Prinzip wie bei einem Fahrraddynamo. In Beschleunigungsphasen und im Normalbetrieb kann die Leistung der Lichtmaschine teilweise reduziert oder sogar auf Null gesetzt werden, womit mehr Energie für den Antrieb zur Verfügung steht.
Der Grund: Das Fahrzeug nutzt jetzt die Energie, die die Batterie zuvor gespeichert hat. Das spart Kraftstoff und Emissionen.
Denn Banner Start/Stopp Autobatterien der Serie Running Bull sind richtige CO2- und Spritsparer.

 

Energie für die Umwelt.
Bremsenergierückgewinnung und Start/Stopp Systeme machen moderne Autos viel umweltfreundlicher. Mit nachhaltigen Verbrauchseinsparungen und CO2 Emissionsenkungen.
Grundvoraussetzung: Eine extrem zyklenfeste Start/Stopp Batterie Banner Running Bull, die zuverlässig Start für Start und Fahrt für Fahrt Höchstleistungen erbringt.

 

PDF Running Bull EFB*, Running Bull BackUp und Running Bull AGM**: Mit den hochspezialisierten Batterien der Running Bull Serie deckt Banner das Segment der Energieversorgung von Start/Stopp Fahrzeugen vollständig ab. Die besonders hohe Zyklenfestigkeit macht Running Bull zum idealen Bordkraftwerk, das die extremen Belastungen durch die vielfachen Startvorgänge von Micro-Hybrid-Fahrzeugen sicher meistert.

 

*EFB = Enhanced Flooded Battery, die zyklenfeste Starterbatterie
**AGM = Absorbent Glass Mat, die Säure ist im Glasvlies aufgesaugt und somit gebunden

leggi tuttoesci
Banner am Österreichischen Logistiktag 2018!
Am 13. Juni fand der Österreichische Logistiktag 2018 im Designcenter Linz statt. Banner war mit einem spannenden Vortag vertreten.

Mag. Reinhard Bauer, Leiter Supply Chain Management bei Banner, hielt letzte Woche am Österreichischen Logisitktag 2018 einen Vortrag zum Thema "Wert der Planung".
Da der Bedarfsverlauf von Banner stark saisonal abhängig ist, ist hier Know-How und genaue Planung von Absatz und Produktionskapazität gefragt.

 

Das Supply Chain Management bei Banner konnte beim Österreichischen Logistikpreis 2017 den zweiten Platz erzielen! zum Video

 

leggi tuttoesci
Banner knackt erstmals die 300-Millionen-Umsatz-Schallmauer!
Mit einem Plus von über elf Prozent, verglichen mit dem Vorjahreserlös, stieg der Umsatz auf 302 Millionen Euro und verzeichnet damit den bisher höchsten in der 80-jährigen Firmengeschichte. Banner ist der einzige Batterieproduzent Österreichs.

„Qualität und Zuverlässigkeit zählen zu unseren Erfolgsfaktoren in dem heiß umkämpften Batteriemarkt,“ sagt Andreas Bawart, Eigentümer und kaufmännischer Geschäftsführer. „Die erfreulichen Zahlen geben uns recht. Dass sich die BMW Group für unsere EFB Batterien entschieden hat, freut uns besonders.“ Banner Batterien gehören darüber hinaus zur Erstausstattung zahlreicher Modelle von Audi, Caterpillar, Jungheinrich, Kässbohrer, Liebherr, Mercedes, Mitsubishi, Porsche, Seat, Volvo und VW.

 

Banner blickt auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2017/18 (01.04.2017 bis 31.03.2018) zurück:

- Rekordumsatz von 302 Millionen Euro über alle Geschäftsfelder
- 4,6 Millionen verkaufte Starterbatterien
- Zuwachs durch starke Nachfrage an Starterbatterien für Start-Stopp-Fahrzeuge
- Seit Jahresbeginn werden EFB Batterien (Enhanced Flooded Batteries = zyklenfeste Starterbatterien) auch an BMW Group geliefert
- Mehr als 30 Millionen Euro Investitionen am Standort Leonding seit 2015
- Schwerpunkt Umweltschutz: 100 Prozent Recyclingquote

 

Weitere Informationen siehe Presseinformation

 

PDF Banner Running Bull EFB für Start-Stopp-Fahrzeuge mit hohem Energiebedarf

PDF Andreas Bawart, kaufmännischer Geschäftsführer Banner GmbH*

*© Andreas Wenter/Permanent Moments

 

Bildlegende:

Werksaufnahme Banner

 

leggi tuttoesci

 Referenze Bull Power

I nostri clienti OEM, la vostra fiducia.

 (Original Equipment)